Hirschlederhälse sämisch gegerbt, Reste Anschnitte Lederwaren Kunstprojekt Basteln #XE1105

Hirschlederhälse in Tirol sämisch gegerbt. Die Leder sind mit Fischtran traditionell gegerbt. u, ungefärbt. Üblicherweise werden die Leder angeschliffen und für Trachtenbekleidung eingesetzt. . Diese Hälse sind geschliffen. Sehr weich. Stärke ca. 0,8-2,0mm. Für Lederwaren. zum Basteln, Kunstprojekte, Deko. Inhalt ca. 3kg.
Preise nach Anmeldung sichtbar
  • Momentan nicht verfügbar